Traubensaft

Der Saft der Weinbeeren zeichnet sich durch einen hohen Gehalt an natürlichem Traubenzucker, wie auch durch eine Reihe von Mineralstoffen wie Kalium, Magnesium und Eisen aus. Die im Saft enthaltenen Fruchtsäuren können aber auch Leber und Niere anregen ohne dabei den Magen zu belasten.

Für die Verarbeitung werden nur frische und gesunde Trauben herangezogen. Diese werden händisch geerntet, gepresst, filtriert und danach pasteurisiert. Zur Verbesserung der Haltbarkeit wird lediglich Vitamin C (Ascorbinsäure) zugesetzt. Bei unserem 100% natürlichen Traubensaft werden keine chemischen Konservierungsmittel oder Stabilisatoren verwendet. Verschlossen und kühl kann der Saft mind. 2 Jahre gelagert werden. Nach dem Öffnen sollte er jedoch innerhalb von 5 Tagen konsumiert werden.
 

100% österreichischer Traubensaft Ernte 2006
Saftanteil 100%

Inhalt: 1 Liter

Abholpreis € 1,85

1 Karton (=6 Flaschen)  € 10,70  (entspricht 1,78 / Flasche)
(+ 0,30 Flascheneinsatz)