Hier kommen sie zurück zur Homepage

Zum Bestellformular

_________________________________________________________________________

LITERATUR IN ERSTAUSGABEN *****WIDMUNGSEXEMPLARE ****

 

338 Altenberg Peter (= Richard Engländer), Was der Tag mir zuträgt. Fünfundsechzig neue Studien, S.Fischer Verlag, Berlin, 1919. HLn., EA., 16, 327 (1) S., 8 ° .

€ 64.-

339 Altenberg Peter - Das Altenbergbuch. Hg, von Egon Fridell, Vlg. Wiener Graphische Werkstätte, Lpzg.-Wien-Zürich, o.J.. OBr., EA., 425 (11) S., 8°, 23 Bildtafeln.

EU 131.-

340 Altenberg Peter - Malmberg Helga, Widerhall des Herzens. Ein Peter Altenbergbuch, A. Langen-G. Müller, München, 1961. OLn. m. SU., 276 S., 8°, EA., 14 ganzseitige Photoabbildungen.

EU 33.-

341 Anthologie der Abseitigen - Poètes à l'Ecart. Hg.v. C. Giedion Wecker, Verlag, Benteli AG., Bern, 1946. OBr., qu.-8°, 272 S.

EU 138.-

Die unter Mitarbeit von Hans Arp entstandene Antholgie enthält zu allen 30 Autoren Kurzbiographien, Porträtzeichnungen und Photoabb., sowie eine Bibliographie. Mit Beiträgen v. H. Arp, H. Ball, C. Einstein, E. Hennings, A. Jarry, W. Kandinsky, P. Klee, O.zur Linde, P. Picasso, P. Scheerbart, K. Schwitters, T. Tzara, u.a.

342 Arp Hans, Sinnende Flammen. Neue Gedichte, ill. m. Zeichnungen des Verefassers, Verlag der Arche, Zürich, o. J. (1961). OPbd., EA., 68 (3) S., 8 ° .

EU 680.-

342.1 Artmann H.C., Aus meiner Botanisier-trommel. Balladen und Naturgedichte, 2. A., 6.-9. Tsd., Residenz Verlag, Salzburg, 1975. OLn. m. SU. und Buchschleife: Medikamente für die Praxis - Literatur für die Freizeit v. Madaus Gesmb.H., 95 (5) S., 8°.

€ 33.-

344 Bahr Hermann, Drut. Roman, S. Fischer Verlag, Berlin, 1909. OLn. m. Kopfgoldschnitt, EA. , 532 (4)S.,

&EU 45.-

WG. 68, die Erstausgabe des berühmten Romans von H. Bahr,

345 Bahr Hermann, Bilderbuch. Wiener Literarische Anstalt, Wien, Mila, Leipzig, 1921. OPbd., EA., 212 (4) S., 8 ° .

EU 45.-

346 Bahr Hermann, Austriaca. S. Fischer Verlag, Berlin, 1911. Pbd., i.J.d.EA., 201 (7) S., 8 ° .

EU 32.-

347 Balzac Honoré de, Physiologie des eleganten Lebens. Unveröffentlichte Aufsätze v. H.d. Balzac, eingel. u. hg. v. W. Fred, m. Lichtdrucken und Strichätzungen nach den Originalen v. Gavarni, Bertall u. Bertrand, München, Georg Müller, o.J. (ca. 1925). OHldr., 3 Bde., kl.8°.

EU 178.-

348 Basil Otto (Hg.), Plan. Literatur, Kunst, Kultur, Erstes Jahr, Heft zwei bis zehn, Verlag Erwin Müller, Wien, 1945. OBr., gr. 8 ° , 4 Orig.-Holzschnitte von E. Jené und Rudolf Pointner, Tafeln u. Textill. v. K. Kollwitz, W. Behrens, P.Gütersloh, O. Kokoschka, P. Picasso, H. Boeckl, R. Hausner, E. Fuchs, R. Dufy, A. Faistauer, G. Klimt, u.a. rote Orig.-Umschläge.

EU 494.-

Gilt als die wichtigste österr. Literaturzeitschrift der ersten Nachkriegszeit. Mit zahlr. Erstdrucken u.a.v. B. Brecht, A.P. Gütersloh, Milo Dor, H. Weigel, Th. Kramer, ...

349 Bernhard Thomas, In der Höhe. Rettungsversuch Unsinn, Residenz Verlag, o. J. (1989). OBr., EA.,123 S., gr. 8 ° .

EU 45 .-

350 Bernhard Thomas, Der Stimmenimitator. Suhrkamp Verlag, Frankfurt a. Main, 1978. OLn., EA., 179 S., 8 ° .

EU 58.-

Der Stimmenimitator gilt als die "grotesk-satirische Kehrseite der sonst düsteren Erzählprosa Bernhards" (Brauneck M.).

351 Bernhard Thomas, Ereignisse. Suhrkamp Verlag, Frankfurt, 1991. OBr., 69 (3) S., 8°. EA. dieser Neuauflage des Suhrkamp Verlags der 1969 erstmals im Colloquium Verlag erschienen Kurzprosa.

EU 20.-

Bernhards Kurzprosa kann zu den Klassikern des Absurden gezählt werden.

352 Bettauer Hugo, Der Herr auf der Galgen-leiter. Ein Tag aus dem Leben eines Normalmenschen, Gloriette Verlag, Wien, o. J. (1922). OPbd., EA., 87 (1) S., 8 ° .

EU 33.-

353 Blei Franz, Liebesgeschichten des Orients. Vw. v. Franz Blei, Paul Steegemann Verlag, Hannover, 1923. Pbd., 2. Ausg., 214 S., 8 ° .

47.-

354 Braun Felix, Aischylos. Zwei Dialoge (= Stifter Bibliothek, hg. Ferdinand Wagner, Bd. 19), Dichtung der Zeit, 1953. Pbd., SU., 60 (4) S., kl. 8 ° . m. eh. Widmung d. Verfassers an V. Geramb.

33.-

355 Brecht Bertold, Versuche 1 - 19. Heft 1 - 8, Suhrkamp Verlag, Berlin, 1959. OBr. mit zahlr. Szenenbildern nach Fotografien der Uraufführungen, 2 Bde., 353 (7), 372 (4) S., gr. 8 ° .

EU 71.-

Dieser Neudruck der "Versuche", die in den Jahren 1930-33 in Berlin erschienen, war von Brecht vorgesehen und ist die textgetreue Wiedergabe der ersten Ausgabe dieser Hefte. Heft 1: De Ozeanflug, Heft 2: Aufstieg und Fall der Stadt Mahagony, Heft 3: Die Dreigroschenoper, Heft 4: Der Jasager und Der Neinsager, Heft 5: Die hl. Johanna der Schlachthöfe. Geschichten. Heft 6: Die drei Soldaten. Ein Kinderbuch, mit Zeichnungen von George Grosz. Heft 7: Die Mutter (n. Gorki). Geschichten aus der Revolution. Heft 8: Die Spitzköpfe und die Rundköpfe.

356 Brod Max, Die Einsamen, Kurt Wolff Verlag, München, o. J. 1919. OHLn., EA., 2, 362 (3) S., 8 ° .

EU 35.-

Novellensammlung, enthaltend: "Tod den Toten. Novellen des Indifferenten (1902 - 1906)", "Die Insel Carina (1906)", "Ein tschechisches Dienstmädchen (1908)".

357 Buchebner Walter, Zeit aus Zellulose. Neue Perspektiven bei Jugend & Volk, Wien, München, o. J. (1969). OBr., EA., 116 S., 8 ° .

EU 35.-

358 Canetti Elias, Die Blendung. Roman, Willi Weismann Verlag, München, 1948. OPbd., Orig.-SU. m. d. Zeichnung v. Werner Klose, 503 (7) S., 8 °, erste Nachkriegsausgabe in einer Aufl. von 5000 Expl.!

EU 125.-

Die vorliegende Ausgabe in 5 Tsd. Expl., noch unter der US.-Registratur erschienen , stellt die erste Nachkriegsausgabe des 1936 erstmals erschienen Werkes dar,mit dem Canetti debütierte. Erst seit der Neuauflage 1963 entsprechend gewürdigt und weitere Beachtung findend, nicht zuletzt durch die Rezensionen v. H.M. Enzensberger und J. Schickel. " Der Zusammenhang zwischen bürgerlicher Intellektualität und Faschismus wird in diesem Werk fast prophetisch erkannt." Gilt wohl als der bedeutendste Vorläufer der "Absurden". Als zweite Auflage selten, Papier zeitbedingt gebräunt , Umschlag mit Läsuren, am Titel und Vorsatz Bibl. - Stempel.

359 Capek Karel, Der Krieg mit den Molchen. Verlag Dr. Rolf Passer, Wien, o. J. (1937). OLn., DEA., 316, (1) S., gr. 8 ° .

EU 45.-

360 Casanova Giacomo, Memoiren. 6 Bde.(in 4), üs. v. L.v.Alvensleben, Mundus Verlag, Leipzig, o. J. Orig.- Ln., m. zahlr. zeitgenössischen Abb., 8 ° .

Euro 125.-

Gut erhaltene vollständige Casanova-Ausgabe mit z.T. farbigen Kunstdrucktafeln nach alten Stichen.

361 Csokor Franz Theodor, Immer ist Anfang. Gedichte von 1912 bis 1952, Österreichische Verlagsanstalt, Innsbruck, (1952). OLn., EA., 57 (2) S., 8 ° .

EU 23.-

362 D´Annunzio Gabriele, Das Martyrium des heiligen Sebastian. Ein Mysterium in fünf Handlungen, Berlin, Erich Reiss Verlag, o. J. . OBr., EA., ill., v. E. Schneidler, 8, 207 (1) S., 8°.

EU 55.-

363 Doderer Heimito von, Commentarii 1951 bis 1956. Tagebücher aus dem Nachlaß, Biederstein Verlag, München, (1976). OLn., 596 (3) S., 8° m. SU.

EU 50.-

364 Doderer Heimito von, Das Geheimnis des Reichs. Roman aus dem russischen Bürgerkrieg, Saturn Verlag, Wien, 1930. OBr., OU. m. einer Graphik v. Ludwig Goldscheider, 251(2) S., 8°.

EU 87.-

WG. 3, Erstausgabe. Schutzumschlag fleckig, Randläsuren .

365 Döblin Alfred, Pardon wird nicht gegeben. Roman, Büchergilde Gutenberg, Zürich, Prag, 1938. PrLn. d. Zeit, EA., 454 S., 8 ° .

EU 70.-

Exilausgabe d. Büchergilde in Zürich.

366 Dostojewskij F. M., Der Großinquisitor. Drei Masken Verlag, München, o. J. OPbd., 50 (3) S., 8 ° .

EU 40.-

367 Drach A. Das große Protokoll gegen Zwetschkenbaum. Roman, Langen-Müller, München-Wien, 1964. OLn., EA., 287 (1) S. 8°.

EU 34.-

368 Dürrenmatt, F. Der Besuch der alten Dame. Eine tragische Komödie, mit einem Nachwort, Arche Verlag, Zürich, 1956. OPbd, m. OU. v. H. Eggmann, EA., 102 (2) S., kl.8°.

EU 16.-

369 Ebner-Eschenbach Marie v., Letzte Worte. Aus dem Nachlaß hg. v. Helene Bucher mit einem Bildnis der Dichterin aus ihren letzten Lebensjahren, Rikola Verlag, Wien, Leipzig, München, 1923. OPbd., EA., 296 (7) S., 8 ° .

EU 33.-

Mit 20seitigen Erinnerungen an Marie von Ebner-Eschenbach von Franz Grafen Dubsky.

370 Edschmid Kasimir, Feine Leute oder Die großen dieser Erde. Roman, Paul Zsolnay Verlag, Berlin, Wien, Leipzig, 1931. OLn., EA., 425 (6) S., 8 ° .

EU 26.-

371 Flaubert Gustave, Die Schule der Empfindsamkeit. (= Gesammelte Werke), Bd. I u. II, Georg Müller Verlag, München, 1923. OHLdr., 8, 267 (1) u. 8, 269 - 570 (2) S., gr. 8°

EU 70.-

372 Friedell Egon, Die Reise mit der Zeitmaschine. Phantastische Novelle, R.Piper & Co. Verlag, München, 1946. OPbd., EA., Einbd.ill. v. Emil Preetorius, 2, 133 (1) S., 8 ° .

EU 57.-

373 Goethe Wolfgang v., West-östlicher Divan. Der Tempel Verlag, Leipzig, o. J. . OHLdr., 2, 137 S.,8°.

EU 25.-

374 Goethe Wolfgang - Zum Goethe-Gedenken (=Die Neue Rundschau, hg. v. G. Bermann Fischer, H.15, Sommer 1949). Amsterdam, Bermann Fischer Verlag, 1949. OBr., 443 (11) S., gr.8°.

EU 87.-

Eines der letzten Exilhefte m. Beiträgen v. Th. Mann: Goethe und die Demokratie, A. Schweitzer: Goethe, Der Mensch und das Werk, G.A.Borghese: Goethe - Mythos und Sendung, H.v. Hofmannsthal, Klaus Mann, u.a.

375 Gogol Nicolai, Taras Bulba. Ricola Verlag, Wien, Leipzig, München, 1922. OHLn., ill. m. Orig.-Holzschnitten v. Karl Rössing, 148 (3) S., gr. 8 ° .

€ 71.-

376 Goll Ernst, Im bitteren Menschenland. Nachgelassene Gedichte, hg. v. Julius Franz Schütz, Verlag Egon Fleishel & Co., Berlin, 1919. OPbd., EA., 8, 139 (1) S., 8 ° .

EU 34.-

377 Gorki Maxim, Nachtasyl. Szenen aus der Tiefe in vier Akten, dt. v. August Scholz, Dr. J. Marchlewski & Co. Verlag nordischer u. slawischer Litteratur, München, 1903. OLn. m. Goldprägung, DEA., 4, 135 (5) S., 8 ° .

€ 68.-

Schön erhaltene dt. Erstausgabe in Ganzleinen, im Müncher Jugendstil, des noch immer aktuellen Dramas des frühen Gorki, sein zweites Drama nach den "Kleinbürgern" (LL.). Buchschmuck von A.W., Ex Libris: Leopold Strauß.

377.1 Gorki Maxim, Der Spitzel.Roman, einzige autorisierte Übersetzung von Fred M. Balte, DEA., J. Ladyschnikow, Berlin, o.J. (1905). OLn., m. Farbprägung, mongram. R., 384 S., 8°.

€ 45.-

378 Handke Peter, Die Geschichte des Bleistifts. Residenz Verlag, Salzburg, Wien, (1982). OBr., EA.,

249 (1) S., 8 ° .

€ 33.-

379 Handke Peter, Das Gewicht der Welt. Ein Journal (Nov. 1975-März 1977), Residenz Verlag, Salzburg (1977). Br., EA., 324 (1) S., 8°

€ 36.-

380 Handke Peter, Die linkshändige Frau. Erzählung, Suhrkamp Verlag, Frankfurt a. Main, 1976.

OBr., EA., 130 (3) S., 8 ° .

€ 35.-

381 Hauptmann Carl, Judas. Verlag Georg D. W. Callwey, München, 1909. OHLdr., EA., 10, 340 S., gr. 8 ° .

€ 57.-

In privatem schwarzen Halbleder mit Goldprägung und Stehbünden, marmor. Schnitt.

382 Herder J.G.v., Der Cid. Nach spanischen Romanzen, Verlag Cottasche Buchhandlung, Stuttgart, Tübingen, 1838. OLd. der Zeit m. Goldschnitt, ill. m. Orig.- Stichen v. Eugen Neureuther, 4, 238 S., kl. 4 ° .

€ 72.-

383 Hoffmann E.T.A., Prinzessin Brambilla. Ein Capriccio nach Jakob Calot, Insel Verlag, Leipzig, 1919. OPbd. m. SU u. Schuber, 4, 310 (1) S., kl. 8 ° .

€ 138.-

Eine höchst bibliophile Ausgabe des Insel Verlags, sehr gut erhalten.

384 Hofmannsthal Hugo v., Das Salzburger große Welttheater. Insel Verlag, Leipzig, 1922. OBr., EA, 97 (3) S., 8 ° .

€ 47.-

385 Holz Arno, Briefe. Eine Auswahl, hg. v. Anita Holz u. Max Wagner, Einführunbg v. H.H.Borcherdt, R. Piper & Co. Vlg., München, o. J. (1948). HLn., SU., EA., 308 (2) S., gr. 8 ° , mit 13 Abb. u. 3 Faksimile-Beilagen,

EU 33.-

Holz gilt als Begründer des konsequenten dt. Naturalismus, noch über Zola hinausweisend, durch dessen "Sekundenstil" Kinomatographie mit Literatur verbindend. Sr. Briefe als ein Dokument sr.Persönlichkeit, hier erstmals in einer Auswahl erschienen, nicht bei WG.

386 Humoristica ---- Busch Wilhelm, Dideldum! Verlag Fr. Bassermann, München, 1908. OLn., 2, 64 S., gr. 8 ° .

€ 28.-

387 -------- , Schnurrdiburr oder Die Bienen, Verlag Braun und Schneider, München, (1943). OHLn., 75 S., gr. 8 °.

€ 25.-

Noch weitere Einzelausgaben v. Bassermann auf Lager!

388 ------ Eigl Kurt, Verliebt in Kitzbühel. Gezeichnet v. Rolf Totter, Forum Verlag, Wien, 1961. OPbd.,80 S., kl.8°, EA.

€ 22.-

"Kitzbühel ist kein Ort, sondern ein Zustand........"

389 -- --- Grünmandl Otto, Berge denken anders. Alpenländische Erfindungen, Alpenländische Feiertagsgespräche und andere Besinnlichkeiten, Alpenländische Almhütten, Aspekte oder AA, mit Ilustrationen von Georg Schmid, Europa Verlag, Wien, 1973. OLn. m. SU., 178 S., EA., 8°.

€ 25.-

390 ---- Gulbransson Olaf, Es war einmal. Piper Verlag, München, o. J. (1934). OBr., EA., nn. S., kl. 4 ° .

€ 25.-

391 ---- Hasek Jaroslav, Die Abenteuer des braven Soldaten Schwejk. Rowohlt Verlag, Reinbeck b. Hamburg, o. J. . Ln., SU., ungek. OAusg., ill. v. Josef Lada, 732 (3) S., gr. 8 ° .

€ 25.-

392 ---- Korax Josef Maria Frank, Panoptikum Mensch, Verlag Deutscher Bücher, Berlin, 1925. OHLn., 150 S., kl. 4 ° .

€ 100.-

393 ---- Low David, Dreizehn Jahre Weltgeschehen. Atlantis Verlag, Zürich, o. J. (1946). Pbd., 2. Aufl., 182 (2) S., qu. gr. 8°.

€ 28.-

394 ---- Ringelnatz Joachim, Nie bist du ohne Nebendir. Eulenspiegel Verlag, Berlin, o. J. . OPbd., ill. v. Werner Klemke, m. Schallplatten-Beilage, 71 (1) S., gr. 8 ° .

€ 49.-

395 ---- Rullmann Wilhelm, Witz und Humor. Streifzüge in das Gebiet des Komischen, Verlag Egon Fleischel & Co, Berlin, 1910. OBr., EA., 8, 191 S., 8 ° .

€ 28.-

Titelillustration v. R. Thom.

396 ---- Thoma Ludwig, Moritaten. Wahrheitsgetreu berichtet, (=Kleine Bibliothek, Bd.100), EA., A. Langen, München, 1908..

€ 25.-

WG. 22, Erstausgabe der zwei Jahre nach seiner Stadelheimer Haft entstandenen satirischen Verse des bekanntesten bayrischen Satirikers. Einbandill. v. O. Gulbransson, Bindung gebr. u. eingerissen, unbeschnitten, l. fleckig.

397 Jünger Ernst , Gärten und Straßen. Aus den Tagebüchern von 1939 und 1940, Vlg. v. E.S.Mittler & Sohn, Berlin, o.J. (1942). OPbd., 218(4) S., 8°.

EU 43.-

WG. 34, Erstausgabe, eine Ecke l. angebrochen.

398 Jünger Ernst , Auf den Marmoklippen. Eugen Rentsch Verlag, Erlangen, Zürich, o. J. . OLn., 153 S., 8 °

ÖS 450.-

399 JUDAICA ----- Asch Schalom, Kinder in der Fremde. Üs. v. Siegfried Schmitz, Verlag Allert de Lange, Amsterdam, 1935. Ln., EA., 427 S., 8 ° .

€ 39.-

Exilausgabe der Sammlung von 29 Erzählungen aus dem Leben der Ostjuden, "Der hl. Jüngling" dem Andenken I.L.Perez gewidmet.

400 ------- Borchardt Rudolf, Das Buch Joram. Insel, Leipzig, 1907. OHpgm., 51(1) S., 8°, EA.,Druck d. Offizin Richter in Leipzig.

€ 64.-

WG. 8, erste Buchausgabe nach dem Basler Privatdruck 1905 von nur 15 Expl., seitl. unbeschn. m. Kopfgoldschnitt, tadelloses Expl., Selten.

401 ------- Mendelsohn Moses, Der Mensch und das Werk. Zeugnisse, Briefe, Gespräche, eingel. v. Bertha Badt-Strauss, Welt-Verlag, Berlin, 1929. OLn., SU., EA., 24, 264 S., 8 ° .

€ 36.-

402 ------ Perez J.L., Die Nacht auf dem Alten Markt. Ein Spiel in vier Akten, nach dem jüdischen v. Hugo Zuckermann, R. Löwit, Wien, 1915. Orig.-Handbemalter Ln.-Ebd., 10,71 (2) S., Lim. Aufl. von 300 Expl., numeriert: Nr. 277, 8°, m. einer Einl. v. Martin Buber.

€ 95.-

403 Kafka Franz, Beim Bau der chinesischen Mauer.Ungedruckte Erzählungen und Prosa aus dem Nachlaß, hg. v. Max Brod u. Hans Joachim Schoeps, G. Kiepenheuer Verlag, Berlin, 1931. OLn., EA., 266(6) S., 8°.

€ 618.-

404 Kaiser Georg, Kolportage. Komödie in einem Vorspiel u. drei Akten nach zwanzig Jahren, Verlag Die Schmiede, i.J.d.EA., Berlin, 1924. OHLn., 10, 214 (2) S., kl. 8 ° , Anstreichungen, m. zwei fotogr. Taf., Ebdill. v. Georg Salter.

€ 35.-

405 Kaschnitz Marie Luise, Überallnie. Ausgewählte Gedichte 1928-1965, Nw. v. Karl Krolow, Claasen Verlag, Hamburg, o. J. (1965). OLn., SU., EA., 262 (2) S., 8 ° , m. eh. Widmung der Verfasserin.

€ 64.-

406 Kellermann Bernhard, Das Meer. Roman, S. Fischer Verlag, Berlin, 1910. OLn., EA., 315 S., 8°.

€ 36.-

WG. 4, Erstausgabe in Ganzln.-Einband v. E. Preetorius.

407 Kisch Egon Erwin, Der Fall des Generalstabschef Redl. (= Außenseiter der Gesellschaft - Die Verbrechen der Gesellschaft, hg. v. R. Leonhard), Verlag Die Schmiede, 2.Aufl., 1924. OBr. m Einbd.-Entwurf v. Georg Salter, 90(2) S., 8°.

€ 50.-

Einband etwas berieben u. l. Randläsuren.

408 Kisch Egon Erwin, Entdeckungen in Mexiko. Reportagen, Globus Verlag, Wien, 1947. EA., OBr, Einbd. von Karl Dopler, 277 (2)S., 8°.

€ 35.-

Der Österreicher Kisch gilt als Schöpfer einer neuen literarischen Gattung, der Reportage.

409 Koenig Alma Johanna, Gudrun. Stolz u. Treue, Leykam Verlag, Graz, 1951. OLn., OU., ill. m. Holzschnitten v. F. Mayer-Beck, 2, 176 S., gr. 8 ° .

€ 27.-

Zum Bestellformular

410 Klabund (=Alfred Heschke), Moreau. Roman eines Soldaten, Erich Reiß Verlag, Berlin, 1916. Priv.-Ln., Umschlagill. v. Max Slevogt, EA., WG13, 133 (8) S., 8 ° .

€ 57.-

Die Ersausgabe v. Klabunds Roman, der den Weg zu seiner pazifistischen Haltung markiert. Klabund wurde 1919 in München vorübergehend verhaftet. Priv. nachgebunden und Format neu beschnitten.

411 Kraus Karl, Die demolierte Literatur. 2. Aufl., Wien, i.J.d. EA., A. Bauer, 1897. OBr., 35 S., 8°, m. d. Umschlagill. v. H. Schließmann.

€ 560.-

Nachdem wir in unserer vorletzten Auswahl die seltene 3. Aufl. anbieten konnten, gelang nunmehr die Auffindung des unmittelbar im Jahr der Erstausgabe erschienenen Erstlingswerks von Karl Kraus. Dieses noch seltenere Heft markiert den Beginn der Krausschen Auseinandersetzung in beißender Satire mit dem Wiener Literatenkreis der Jahrhundertwende. Expl. in tadelloser Erhaltung.

412 Kraus Karl, Die Dritte Walpurgisnacht. Hg. v. Heinrich Fischer, Kösel Verlag, München, 1967. OLn. m. SU., 365(2) S., gr. 8 °.

€ 28.-

Posthum 1952. "Mir fällt zu Hitler nichts ein", mit diesem berühmt gewordenen Satz beginnt das Buch, in dem Karl Kraus dann doch sehr ausführlich zu den Ereignissen in Deutschland während der ersten Monate des sognannten Dritten Reiches Stellung nimmt. Karl Kraus schrieb das Werk im Sommer 1933. Hier in einer einmaligen Sonderausgabe 1967 vorliegend.

413 Kraus Karl, Die Unüberwindlichen. Nachkriegsdrama in vier Akten, Verlag Die Fackel, Wien, Leipzig, 1928. OLn., EA., 158 (2) S., 8 °.

€ 71.-

414 Kraus Karl, Die Fackel. Einige Hefte in privaten Jahrgangsbindungen vorhanden. Preise jeweils auf Anfrage.

416 Krell Max (Hg.), Die Entfaltung. Novellen an die Zeit, Ernst Rowohlt Verlag, Berlin, 1921. OPbd., 16, 288 S., gr. 8 ° .

€ 63.-

WG. 7, unter Einfluß v. K. Edschmid in expressionistischem Stil mit dem programmat. Willen zur Spracherneuerung mittels eigenwilliger Neuschöpfungen im Sinne Nietzsches.

417 Lasker-Schüler Else, Lieber gestreifter Tiger. (=Briefe von Else Lasker-Schüler, Bd.1, hg. v. Margarete Kupfer), Kösel Verlag, München, 1969. OLn., EA., 344 S., 8°, beil. Verlagsankündigung der Werkausgabe.

€ 32.-

Einband foliert, Bibliotheksstempel, sonst gut erhalten.

418 Lavant Christine, Nell. Vier Erzählungen, Otto Müller Verlag, Salzburg, 1969. OLn. m. OU., 224 (4) S., EA., 8°.

€ 32.-

WG. II, 13. "Diese vier Geschichten von einfachen und einfältigen Frauen aus der Umwelt der Lavant entziehen sich den literarischen Maßstäben im engeren Sinn."(KT)

419 Lernet-Holenia Alexander, Mona Lisa. Erzählung, Höger Verlag, Wien, 1936. OLn., EA., 93(3) S., 8°.

€ 33.-

Fast verlagsneues Exemplar.

420 LYRIK - Avenarius Ferdinand, Wandern und Werden. Gedichte, Verlag, Ehlermann, Dresden, 1881. OLn., 8, 206 (4) S., 8 ° , m. Goldrand.

€ 25.-

421 ------- Bethge Hans, Hafis, Insel Verlag, Leipzig, o. J. OPbd., Titel u. Einbd. v. E.R.Weiss, 6, 127 (1) S., 8 ° .

€ 24.-

422 ------- Carmen Sylva (=Königin Elisabeth v. Rumänien), Meerlieder. Strauß, Bonn, EA., 1891. OLn., 121 (2) S., kl.8°, Einbandprg. u. Goldschnitt.

€ 35.-

WG. 30, trotz fehlenden Titelblatts sehr schön erhaltene Erstausgabe dieser Lyriksammlung.

423 ------- Grün Anastasius, In der Veranda. Eine dichterische Nachlese, G. Grote´sche Verlagsbuchhandlung, Berlin, 1877. OLn., 10, 315 S., kl. 8 ° .

€ 35,50

424 -------- Lenau Nicolaus, Gedichte. 2 Bde., J.G. Cotta, Stuttgart-Augsburg, 1857. OLn., 8,406S., 470(S.), beigeb. N. Lenaus dichterischer Nachlaß, hg. v. Anastasius Grün, Cotta, Stuttgart-Augsburg, 1858, kl.8°.

€ 105.-

424.1 ------ Kolleritsch Alfred, Im Vorfeld der Augen. Gedichte, Residenz Verlag, Salzburg, 1982. Oln., 8°, 83(5) S., EA.

€ 22.-

425 ----- Kramer Theodor, Vom schwarzen Wein. Ausgewählte Gedichte, hg. v. Michael Guttenbrunner, Otto Müller Verlag, Salzburg, o. J. (1956), oBr. EA, 111 S., 8 ° .

€ 54,50

Im Urteil C. Zuckmayers neben Trakl der stärkste österr. Lyriker, hier in der gesuchten, dem Stil der fünfziger Jahren entsprechnden, Originalbroschur aus schwarzem Kunststoff.

425.1 ------ Kraus Karl, Ausgewählte Gedichte, Verlag’Die Fackel‘, Kurt Wolff, München, 1920. OBr., 88 (4)S., 8°, EA.

€ 48.-

426 ------- Petöfi Alexander, Gedichte. Üs. v. Ladislaus Neugebauer, Verlag Otto Wigand, Leipzig, 1878. OLn., EA., 16, 240 S., kl. 8 ° .

EU 33.-

427 ------ Petzold Alfons, Gesang von Morgen bis Mittag. Eine Auswahl der Gedichte , Wiener Literarische Anstalt, Wien-Lpzg., 1922. OPbd. m. Einbd.-Prägung, 181 (2)S., kl.8°, EA.!

EU 26.-

428 ------ Schubart Chr. Fr. Daniel, Gedichte. Zwei Bde., Frankfurt, Neueste Auflage, 1803. OBr., 253 (3) u. 282 (5) S., m. Goldschnitt, kl. 8 ° , 1 Orig.-Lithog. .

EU 122.-

Ein Jahr nach EA. erschiene neue Ausgabe m. d. Zeitstücken u. Epigrammen im Anhang, im Orig.-Interimseinband m. Bordüren.

429 ------- Shakespeare William, Shakespeares Sonette. Erläutert v. Alois Brandl, ps. v. Ludwig Fulda, J. G. Cotta´sche Buchhandlung Nachf., Stuttgart, Berlin, 1913. OLn., 58, 156 (4) S., 8°.

EU 25.-

430 ------- Whitman Walt, Gesänge und Inschriften. Übertragen v. Gustav Landauer, Kurt Wolff Verlag, München, 1921. HLn., 60 (4) S., gr. 8 °

EU 65.-

(*) "Der Sänger der Demokratie".

*******

431 Mann Heinrich, Die Armen. Roman, Kurt Wolff Verlag, Leipzig, o. J. (1917). OPbd., EA., Einband n. einer Kohlezeichnung v. K. Kollwitz, 295 (1) S., 8 ° .

EU 35.-

432 Mann Klaus, Der Wendepunkt. Ein Lebensbericht, S. Fischer Verlag, 1952. OLn., EA., 551 (2) S., gr. 8 ° .

EU 90.-

Diese Autobiografie erschien zuerst 1944 in engl. Sprache unter dem Titel "The Turning Point" in New York. Das vorliegende Buch ist eine erweiterte Fassung die der Autor selbst in dt. Sprache schrieb.

433 Mann Thomas, Neue Studien. Phantasie über Goethe, Dostojewski - mit Maßen, Nietzsches Philosophie, Joseph und seine Brüder, Bermann-Fischer, Stockholm, 1948. OLn. m. OU., 185 (2)S. , 8°.

EU 50.-

WG. 87, Umschlag mit Läsuren, sonst sehr gut erhalten.

434 Mann Thomas, Bemühungen (= Thomas Mann Gesammelte Werke). Neue Folgen der Gesammelten Abhandlunge4n u. kleinen Aufsätze, S. Fischer Verlag, Berlin, 1925. OLn., EA., 339 (4) S., 8 ° .

€ 34.-

WG. 26, enthält "Goethe und Tolstoi", Fragmente zum Problem der Humanität. "Von deutscher Republik", "Okkulte Erlebnisse" u. a.

435 Mann Thomas, Die Betrogene. Erzählung, S. Fischer Verlag, 1953. OLn., EA., 126 (1) S., 8 °. Orig.-Umschlag beigelegt.

€ 33.-

436 Mauthner Fritz, Die Geisterseher. Humoristischer Roman, Verlag des Vereins der Bücherfreunde, Berlin, 1894. OLn., EA., 4, 300 (4) S., 8 ° .

€ 104.-

Als erster Berliner Naturalist (1881) altösterreichischer Herkunft (Horitz b. Königgrätz) und glänzender Satiriker ist F. Mauthner heute leider nur mehr weningen bekannt, auch als Sprachphilosoph von Bedeutung, der darin zahlr. philosoph. Fragenkreise des sog. "Wiener Kreises" vorwegnimmt.

437 Meyrink Gustav, Der Golem. Ein Roman, Kurt Wolff Verlag, Leipzig, 1916. OLn., 500 (4) S., 8 ° .

€ 35.-

Zum Bestellformular

438 Meyrink Gustav, Das grüne Gesicht. Roman, Kurt Wolff Verlag, Leipzig, 1917. OPbd., EA., 4, 387 (7) S., 8 ° .

€ 50.-

Erstausgabe, WG. 13: 1916.

439 Meyrink Gustav, Des deutschen Spießers Wunderhorn. Gammelte Novellen, A.Langen, 3 Bde., München, (1913). OLn., 143 S., 140 (4)S., 145 (3) S., EA., 8°, mit Orig.-Schuber.

€ 105.-

440 Mörike Eduard, Mozart auf der Reise nach Prag. Novelle. (= Meisterwerke deutscher Prosa, 3), Gerlach & Wiedling Buch- u. Kunstverlag, Wien, Leipzig, New York, o. J. (1920). OPbd., 95 (1) S., 8 ° , m. Ill. v. Hans Meid, Ganzseideneinband v. Ernst Böhm.

€ 36.-

441 NABL, Franz: Die zweite Heimat. Graz,Leykam, o.J., (1963). 240 S. Mit Titelportr., OLn. mit OU. v. Pipo Peteln, Nachw. v. A. Holzinger. –

EU 25.-
Erstausgabe. WiGü 2,35
[SW: Literatur, 20.Jhdt., österreichische, deutsche]

441.1 NABL, Franz: Das Meteor. Erzählungen. Bremen,Schünemann, o.J., (1935). 127 S. Mit Zeichng. auf Titel u. Einbd. v. S. Kortemeier. Illustr. OLn., leicht schmutzig, Vorsatz mit hs. Gedicht v. fremder Hand.

EU 25.-
Erstausgabe. WiGü 2,15
[SW: Literatur, 20.Jhdt., österreichische, deutsche]

 

442 NESTROY, J. Werke. Auswahl in zwei Teilen. Herausgegeben, mit (einem Lebensbild,) Einleitungen und Anmerkungen versehen v. Otto Rommel. 2 in 1 Bd., Berlin, Bong,o.J. (1908). 92, 440 S.; 374 (1) S., 1 Bildnis, 1 gefaltetes Faksimile. (=Bongs Goldene Klassiker-Bibliothek). Dunkelroter OLwdbd m. Jugendstil-Rückenvergoldung (leicht berieben) + Beilage v. A. Möller: Neues v. Nestroy -

EU 50.-
Diese Ausgabe enthält elf der bedeutendsten Possen und Zauberspiele Nestroys: Lumpazivagabundus. Zu ebener Erde und im ersten Stock. Das Mädl aus der Vorstadt. Einen Jux will er sich machen. Liebesgeschichten und Heiratssachen. Der Zerrissene. Judith und Holofernes. Freiheit in Krähwinkel. Der Unbedeutende. Der alte Mann mit der jungen Frau. Kampl.
[SW: Deutsche Literatur, Vormärz (Autoren) Theater- und Operntexte]

442.1 Nestroy Johann, Das ist klassisch. Nestroy – Worte, hg. von Egon Fridell, mit acht Rollenbildern, Wiener Drucke, EA., 1922. Opbd., kl.8°, 124 (4) S. m. einem Vw. Von Fridell.

EU 29.-

443 Panizza Oskar, Visionen der Dämmerung. Einleitung v. Hannes Ruch, (=Galerie der Phantasten 3), Georg Müller Verlag, München, Leipzig, 1914. OPbd., 16 Bilder v. P. Saafe, EA., 16, 380 (8) S., gr. 8 ° .

€ 130.-

Erstausgabe, WG. 22, d. letzen Werkes von O.P., in einem tadellosen fast neuwertigen Erhaltungszustand.

444 Perutz Leo, Herr erbarme dich meiner. Novellen, Phaidon Verlag, Wien, 1930. OLn., EA., 263 (1) S., 8 °.

€ 41.-

444.1 Perutz Leo, Der Meister des Jüngsten Tages. A. Langen, München , 1923. OLn. m. Einbandprägung, 222 (2) S., EA., 8°.

€ 42.-

445 Petzold Alfons, Das rauhe Leben. Roman eines Menschen, Verlag Ullstein & Co., Berlin, 1920. OHLdr., EA., 507 (3) S., 8°.

€ 47.-

445.1 Petzold Alfons, Franciscus von Assisi. Eine Gedichtreihe, Verlag Ed. Strache, Warnsdorf, Wien, o. J. (1918). OBr., 2, 37 (1) S., 8 ° .

€ 28.-

446 Petzold Alfons, Gesang von Morgen bis Mittag. Eine Auswahl der Gedichte, Wila Wiener Literarische Anstalt, Wien, Leipzig, 1922. Pbd., EA., 181 (3) S., kl. 8 ° .

€ 28.-

447 Poe Edgar Allen, Geheimnisvolle und phantastische Erzählungen. Deutsche Buchgemeinschaaft, Berlin, o. J. . OHLdr. m. Rückenprg., ill. v. Arthur Rackham, 333 (1) S., gr. 8°.

€ 87.-

447.1 Poe Edgar Allen, Novellen der Liebe. DÜ. v. Gisela Etzel, Georg Müller, München-Leipzig, o.J. (1905). Oldr. M. Rückenprg. in Gold, lim. u. num. Aufl., Nr. 357 (v. 1000 Expl.), 8°, 120 S., DEA., Frontsp. Kunstdr.-Portr. v. Virginia Clemm.

€ 135.-

448 Polgar Alfred, Bei dieser Gelegenheit. Ernst Rowohlt Verlag, Berlin, 1930. OLn., EA., 356 (3) S., 8° .

€ 47.-

WG. 20, Erstausgabe m. 356 S..

449 ----- , Schwarz auf Weiss. Ernst Rowohlt Verlag, Berlin, 1929. Pbd., EA., 12, 290 (2) S., 8 ° .

€ 71.-

450 Raimund Ferdinand, Der Verschwender. Original-Zaubermärchen in drei Aufzügen, K.k.Hof- u. Staatsdruckerei, Wien, 1915. OLn., 118 (1) S., qu. kl. 4 ° , Lim. und num. Auflage von 500 Expl. m. d. Nr. 144, Pressendruck der Wiener Hof- u. Staatsdruckerei in Lettern nach Zeichen v. Marie Schmid, Einband, Vorsatz u. Bordüre von Kolo Moser.

€ 210.-

Eine Besonderheit der Buchproduktion des Wiener Jugendstils, mit dem Buchschmuck von Kolo Moser und der Korrekturlesung von Beer-Hoffmann .

451 Reimann Hans, Literarisches Albdrücken. Verlag Erich Mathes, Leipzig, 1919. OPbd. m. graph. Gestaltung des Verf., EA., 8, 112 S., 8°, Textraphik vom Autor.

€ 71.-

Braunek, 235, EA. des damals schon als Humoristen bekannten Reimann. "Ihr werdet sein Buch erst zwischen den Fingern hin- und herdrehen, aber dann wird es Euch Spaß machen, ja vielleicht werdet Ihr sogar finden, es sei bizarr, grotesk, betrunken, verrückt, expressionistisch und auf jeden Fall köstlich." (H.Notanek i.d. Einl.) Rücken nachgearb., sonst gut erhalten.

452 Rheinhardt E.A., Der schöne Garten. Ein Märchen, Verlag Ed. Strache, Wien, Prag, Leipzig, 1920. OPbd., ill. m. 4 Orig.-Lithogr. von B. Kokoschka, 43 (2) S., num. u. lim. Aufl., gr. 8 ° , Ebd.-ecke etw. angerissen.

€ 130.-

453 Rideamus (=Fritz Oliven), Hugdietrichs Brautfahrt. Eine romantische Liebesgeschichte in sieben Gesängen, Schlesische Verlagsanstalt, Berlin, o. J. . OLn., ill. v. Hermann Abeking, nn. S., gr. 8 ° .

€ 58.-

Verlagsfrisches Exemplar m. d. Ill. im Jugendstil.

454 Rolland Romain, Ein Spiel von Tod und Liebe. (=Theater der Revolution), Übertragung v. Erwin Rieger, Rotapfel Verlag, Erlenbach-Zürich, Leipzig, 1924. HLn., DEA, 146 (1) S., 8°.

€ 26.-

454.1 Roth Gerhard, die autobiographie des albert einstein. roman, suhrkamp verlag, frankfurt/main, 1972. Obr., EA., kl. 8°, hs. Signiert vom Verfasser: Gerhard Roth, 19.8.1972,

€ 45.-

Das Erstlingswerk von Gerhard Roth, hier in einem signierten Expl..,geschrieben 1967-1970, Umschlag leicht berieben m. Randläsuren, sonst gut erhalten.

455 Roth Joseph, Radetzkymarsch. Roman, Gustav Kiepenheuer Verlag, Berlin, 1932. OLn., 582 (2) S., 8 ° .

€ 50.-

Gilt als das Hauptwerk Roths, hier in der rasch hintereinander erschienen 3.A. im Jahr der Erstausgabe.

456 Saar Ferdinand, Hermann und Dorothea. Ein Idyll in fünf Gesängen, Georg Weitz Verlag, Kassel, 1902. OBr., 2. Aufl., 85 (3) S., m. eh. Widmung d. Verf. an Dr. Eugen Guglia, 8 ° .

€ 108.-

457 Saar Ferdinand, Gedichte. Verlag Georg Weiß, Heidelberg, 1882. OLn., EA., 12, 219 (2) S., 8 °.

€ 47.-

WG.9, in rotem Ganzleinen mit Prägung und Goldschnitt.

458 Salten Felix (=Siegmund Salzmann), Abschied im Sturm. (= Langens Kriegsbücherei 12. Bd.), Novelle, Albert Langen Verlag, München, o. J. (1915). OBr., EA., WG. 20, m. Titelill. v. E. Thöny, unbeschn., m. eh. Widmung d. Verf. in 3 Zeilen Wien 1915, 131 (1) S., kl. 8 ° .

Randlasuren, Rücken leicht beschädigt.

€ 105.-

459 Salten Felix, Herr Wenzel auf Rehberg und sein Knecht Kaspar Winckel. S. Fischer Verlag, Berlin, 1907. OPbd., EA., 116 S., 8 ° .

€ 33.-

460 Salten Felix, Künstlerfrauen. Ein Zyklus kleiner Romane, Verlag Georg Müller, München, Leipzig, 1908. OLn., 4, 155 S., kl. 8 °

€ 47.-

461 Schaukal Richard, Das Buch der Seele. Gedichte, Verlag Georg Müller, München, Leipzig, 1908. Pbd., EA, 10, 114 S., 8°.

€ 55.-

462 Schaukal Richard, Heimat der Seele. Gedichte 1914-1916, Georg Müller Verlag, München, 1916. OBr., EA., 6, 85 (4) S., 8°, hs. signiert v. Verfasser.

€ 50.-

1 von 75 Exemplaren.

463 Scheibelreiter Ernst, Der Ritt auf dem Einhorn. Ein Märchenalmanach, Berglandverlag, Wien, o. J. (1947). OHLn., ill. v. Oskar Laske, 260 (3) S., 8 ° .

€ 33.-

464 Schickele Rene, Der deutsche Träumer. Europäische Bibliothek 8, Max Rascher Verlag, Zürich, 1919. OPbd., EA, 75 (1) S., 8 ° .

€ 33.-

465 Schiller Friedrich, Schiller´s Sämtliche Werke. Vollst. Ausg. in zwei Bdn., Verlag J.G.Cotta´sche Buchhandlung, Stuttgart, illustriert mit Orig.-Stahlstichen nach W. Kaulbach, 1869. HLn., 16, 800 u. 4, 800.-1476. S., gr. 8 ° .

€ 113.-

Zum Bestellformular

466 Schlegel Friedrich v., Lucinde. Ein Roman, mit 4 alten Kupfern in Tiefdruck , Rösel & Cie, München, 1922. OLn. m. Goldprägung, 4,209 (1) S., kl.8°.

€ 35.-

Roman von Friedrich von Schlegel (1772-1829), erschienen 1799 als erster Teil eines größer geplanten, Fragment gebliebenen Werks. "Das wegen seiner 'Frivolität', seiner 'Enthüllungen' und seiner ungewöhnlichen Struktur damals vielgeschmähte Buch kann als die allegorisch-symbolische Umsetzung von Schlegels eigener Romantheorie gelten. ... was Form und Gehalt anbelangt, ein ganz und gar modernes Buch, ein geistreicher Roman des Romans, der als Dithyrambus an die Unendlichkeit endet." (KNLL XIV,973 f.)

467 Schnitzler Arthur, Der junge Medardus. Dramatische Historie in einem Vorspiel u. fünf Aufzügen, S. Fischer Verlag, Berlin, 1910. Orig.-Pbd.m. Einbdill., i.J.d.EA. (!), 290 (6) S., 8 °.

€ 50.-

WG. 24, Erstausgabe 1910.

Schütz, Julius Franz: Die Liebe der fünf Soldaten. Eingeleitet von Friedrich Pock. Graz u.a., Das Berglandbuch, 1933. 294 + 1 S. OLwd. v. Erna Pamberger, m. hs. Widmung des Verf.!

EU 30.-
EA. GGB 376. – Sehr gut erhalten.

468 Scott Walter, Walter Scott´s sämtliche Werke. Dt. üs. v. Herrmann, Richter u. a., Band I - XXIV, Hoffmann´sche Verlags-Buchhandlung, Stuttgart, 1860ff. , OLn., kl. 8 °.

€ 312.-

(*) Hervorragend erhaltene Gesamtausgabe in roten Ganzleinenbänden m. Blindprg. u. Rückengoldprg., marmorierter Schnitt, jeder Bd. mit Orig.-Stahlstichfrontisp. v. A.H.Payne, Wappenblindprge.-ExLibris am Titel. Scott gilt als Schöpfer des historischen Romans und wurde in der ganzen Welt damit zum Vorbild.

469 Shakespeare William, Die Werke van William Shakespeare vertaald door L.A.J.Burgersdijk. Vierde Druk, 3 Bde., A.W.Uitgevers-Maatschappij, Leiden, o.J. . OPbd., 2, 644 (1) S., 112 Ill.; 2, 672 (1) S., 112 Ill.; 2, 676 S., 112 Ill., gr. 8 ° .

€ 181.-

Eine in ganz blauem Leinen mit Einbandprg. versehene Ausgabe in holländ. Jugendstil. Sehr gut erhalten.

470 Shakespeare W., Sämtliche Werke. Eingel. u. üs. v. A.W.Schlegel, Fr. Bodenstedt, n. Delius, O. Gildemeister, G. Herwegh, Keyse, H. Kurz u. A. Wilbrandt, 4 Bde., Deutsche Verlagsanstalt, Stuttgart, Leipzig, Berlin, Wien, o. J. ( ca . Roter Leineneinb. m. Schwarz- u. Goldprägung, ill. v. John Gilbert, kl. 4 ° .

EU 276.-

Ill. Prachtausgabe der Werke Shakespeares in bester Erhaltung, ein Typicum der Buchkunst des deutschen Historismus.

471 Shaw George Bernhard, Cäsar und Cleopatra. Eine historische Komödie, dt. Üs. v. Siegfried Trebitsch, Berlin, DEA., S. Fischer, 1904. OLn., 195(1) S., 8°.

€ 25.-

472 Simmel Johannes Mario, Niemand ist eine Insel. Hg. v. Verein d. österr. Buch-, Kunst-, Musikalien-, Zeitungs- u. Zeitschriftenhändler, Zeichnungen von Eugen Ledebur, Wien, o. J. , (1948) , OBr., EA., 31 (1) S., 8 ° .

€ 28.-

Seltene Erstausgabe des damals noch Unbekannten. Brauneck, 606 vermerkt fälschlich die EA. mit 1975.

473 Sinclair Upton, Jimmie Higgins. Gustav Kiepenheuer Verlag, Potsdam, 1919. OHLn., EA., 320 (2) S., 8 ° .

€ 28.-

Noch weitere Erstausgaben v. U.Sinclair auf Lager.

474 Stifter Adalbert, Ausgewählte Werke in drei Bänden. Mit einer biographischen Einleitung v. Rudolf Kleincke, Verlag Philipp Reclam, Leipzig, o.J. (1925). OLn., 716(4)S., 710(2)S., 839(9)S., Goldprg. am Rücken, Frontisp.-Portr., 8°.

€ 71.-

475 Stoessl Otto, Menschendämmerung. Novellen, A.Langen, München, 1929. OBr. unbeschnitten, EA., 307 (1) S., 8°.

€ 62.-

Enthält: Die Erweckten von Königsberg, Der bedenkliche Kauf, Der Verdacht, Landflucht, Hundsmörder, Hunderache, Die Vogelfarm, Der Tod des Firdusi, Baracke 26, Geli Tassai. Der Wiener Otto Stoessl ist besonders durch diese dunklen humoristischen Novellen literarisch hervorgetreten, hier vorliegend eine schöne Originalbroschur.

475 Soyfer Jura, Vom Paradies zum Weltuntergang. Dramen und Kleinkunst, bearb. u. hg. v. O. Tausig, Globus Verlag, Wien, 1947. OPbd. m. SU von H. Sussmann, EA., 273 (3) S., 8°.

€ 95.-

J.S. (1912-1938) gilt als der originellste Kleinkunstbühnendichter der dreißiger Jahre, sehr gut erhaltenes Expl..

476 Strindberg August, Inferno. Legenden, üs. v. Emil Schering, Georg Müller Verlag, München, Berlin, 1917. OLn., 2, 426 (2) S., gr. 8 ° .

€ 25.-

477 Strnadt Georg, De faschiamaschin. Gedichte, Verlag Jugend und Volk, Wien, München, (1974). OPbd., EA., 72 S., 8 ° , m. eh. Widmung d. Verfassers.

€ 33.-

478 Surrealistische Publikationen, hg. v. Edgar Jené und Max Hölzer. Heft 1: Klagenfurt, Haid, 1950 und Heft 2: Paris, Edition Surréalistes, o.J. (1953). OBr., 96 S. u. 12 Abb., 32 S. u.8 Abb. gr.8°.

€ 981.-

Erste literarische Erscheinung des Surrealismus in Österreich, enthält Texte u. Bilder v. J.Arp, A..Artaud, A. Breton, M. Guttenbrunner, J.Heisler, M. Hölzer, B. Peret, Paul Celan ( 6 Gedichte in Erstdruck !!), u.a., keine weiteren Hefte mehr erschienen, in dieser Vollständigkeit sehr selten !

479 Suttner Bertha v., Die Waffen nieder. Eine Lebensgeschichte, 2 Bde., 2.Aufl., E.Pierson, 1893. OLn. m. Gold- u. Silberprägung, 6,309 (3) S., 6, 324 S., 8°.

EU 88.-

Im 4. Jahr nach der Erstausg. 1889 erschienen, gilt dieser Roman als der österreichische Anti-Kriegsroman schlechthin, 1905 erhielt B.v.Suttner den Friedensnobelpreis.Einband etwas fleckig.

480 Tagger Theodor, (= F. Bruckner) Die Vollendung eines Herzens. Novelle, Verlag Heinrich Hochstim, Berlin, 1917. OPbd., Ebdill. u. 5 Orig.-Lithographien v. Erich Thum, i. J. d. EA., 79 (1) S., gr. 8 °

EU 127.-

481 Thoma Ludwig, Die Wilderer. (= Kleine Bibliothek Langen, Bd.70), Albert Langen, EA., München, 1904. Priv.HLn., 69 (7) S., 12°.

EU 36.-

Buchschmuck von CHR., marmorierter Privateinband.

482 Tiger Theobald (=Kurt Tucholsky), Fromme Gesänge. Vorrede v. Ignaz Wrobel (=K. Tucholsky), Felix Lehmann Verlag, Charlottenburg, 1919. OBr., 10, 117 S., 8 ° . Umschlagzeichn. v. Th. Leisser.

EU 166.-

WG. 3, gilt als schärfster publizistischer Gegner des aufkommenden Nationalsozialismus, ab 1932 veröffentlicht K.T. keine einzige Zeile mehr aus Verzweiflung über die politische Situation, seine Briefe unterzeichnete er mit "ein aufgehörter Deutscher". Hier eines sr. frühen Werke, zeigt Ts. Stärke in polemischer Zuspitzung, sehr selten .

483 Tucholsky Kurt, Mit 5 PS. Ernst Rowohlt Verlag, Berlin, 1929. OLn., 379 (1) S., 8 ° .

EU 40.-

484 Toller Ernst, Die Maschinenstürmer. Ein Drama aus der Zeit der Ludditenbewegung in England in fünf Akten und einem Vorspiel, E.P.Tal & Co. Verlag, Leipzig, Wien, Zürich, 1922. Br., 6, 123 (1) S., 8 ° .

EU 40.-

485 Torberg Friedrich, - und glauben, es wäre die Liebe. Ein Roman unter jungen Menschen, Paul Zsolnay Verlag, Berlin, Wien, Leipzig, 1932. Ln., 2.A.im J.d.EA., 503 (1) S., 8 ° .

EU 31.-

486.1 Unamuno Miguel de, Plädoyer des Müßiggangs, ausgew. und aus d. Spanischen übers. V. Erna Pfeiffer, Droschel Verlag, Graz, o.J. (1996). OBr., 67 S., kl.8°.

€ 12.-

487 Vampir Hanns Heinz, Ewers. Ein garantiert verwahrloster Schundroman in Lumpen, Fetzchen, Mätzchen und Unterhosen, Paul Steegemann Verlag, Hannover, Paris, 1922. OBr., EA, 83, 26 (2) S., kl. 8 ° .

€ 23.-

488 Wassermann Jakob, Der Geist des Pilgers. Drei Erzählungen, Rikola, Wien - Leipzig.-München 1923. OLn., 196(8) S., kl.8°, EA.

EU 39.-

WG. 33 nennt fälschlich d. Reclamverlag, zeichnet sich besonders durch den Druck der Graphischen Gesellschaft in Wien aus, l. Stockfleckig.

488a Weigel Hans, Flucht vor der Größe. Beiträge zur Erkenntnis und Selbsterkenntnis Österrichs, Wollzeilenverlag, Wien, o.J. (1960). EA.,OLn. mit SU. v. Ernst Paar, 293(3) S., 8°.

EU 25.-

489 Wilde Oscar, Vera oder die Nihilisten. (= Oscar Wildes Sämtliche Werke in deutscher Sprache, siebenter Band), Wiener Verlag, Wien, Leipzig, 1908. OLn m. Goldprg., 202 (6) S., 8°.

€ 28.-

490 Zweig Stefan, Amok. Novellen einer Leidenschaft (=Die Kette, Ein Novellenkreis), Insel Verlag, Leipzig, 1922. OHLn., EA., 295 (5) S., 8 ° .

€ 50.-

491 Zweig Stefan - Jonson Ben, Volpone. Eine lieblose Komödie in drei Akten, frei bearbeitet v. Stefan Zweig, Gustav Kiepenheuer Verlag, Potsdam, 1927. OLn., ill .m. sechs Bilder v. Aubrey Beardsley, 148 S., kl. 8 ° , (=KLeine Liebhaberbibliothek).

€ 46.-

WG. 65 gibt als EA. 1926 an.

492 Zweig Stefan, Jeremias. Eine dramatische Dichtung in neun Bildern, endgültige Ausgabe, Insel, Leipzig, 1928. OLn., EA., 191 S., 8°.

€ 50.-

 

 

Hier kommen sie zurück zur Homepage

Zum Bestellformular

 

__________________________________________

UNI-ANTIQUARIAT GRAZ

BUCHGRABER & CO

GLACISSTRASSE 23-25 A- 8010 GRAZ

E-mail: uni-antiquariat.graz@utanet.at oder

buecherforum@uniantiquariat.at

www.uniantiquariat.at oder www.bücherforum.at

TEL. 0316/36-53-05 FAX.

ÖFFNUNGSZEIT: DI und FR 16°° bis 18°°

UID.Nr.: ATU 27616504

______________________________________

 

Hier kommen sie zurück zur Homepage


Online Bestellungen:

Sie können Bücher auch Online bestellen. Die Eingabe Ihrer e-mail Adresse gilt als verbindliche Zeichnung Ihrer Bestellung.

Sie müssen nur auf dieser Seite das Formular ausfüllen, und die gewünschten Titel suchen und markieren, mit der rechten Maustaste auf den markierten Titel klicken, und "kopieren" anklicken.
Nun bitte in das Bestellformular mit der rechten Maustaste klicken, und "einfügen"anklicken.
Der gewünschte Titel erscheint dann im Bestellformular. Diesen Vorgang mit allen weiteren gewünschten Titeln wiederholen.
Nach Beendigung der Auswahl nun das gesamte Formular markieren, mit der rechten Maustaste kopieren, auf "Bestellen" klicken. Dadurch öffnet sich ein Mail-Fenster. Anschließend das markierte Fomular wiederum mit Rechtsklick in das Mail-Fenster einfügen und Mail absenden.

Bestellformular Bestellen