www.caq4-qualitätsmanagement.com Hier gehts zu caq4- Produkt-, Prozess-, Qualitätsmanagement, Phasenmodell der Produktentstehung, Qualitycheck, Risikomanagement        www.qualitätsmanagement-suchen.com
    ® Copyright 2010        War diese Website für Sie hilfreich?     Kontakt:   info.caq4@utanet.at


Marktuntersuchung für eine Budgetplanung

Guide Projekteröffnung

Projekteröffnung
Produkt-
entwicklungs-
antrag
Erste Beschreibung der Produktidee
Budgetplanung
(wirtschaftliche Einschätzung der Produktidee)
- Finanzplan (Umsatzplan)
- Kapazitätsplanung (Investitionsplan)
- Personalplan
- Kostenplan (Kostenziele)
Terminplanung
Marktanalyse
Marktanalyse I
Marktanalyse II

Die systematische Untersuchung des Marktes ist im allgemeinen Aufgabe einer Marketingsabteilung. Die wirtschaftliche Einschätzung einer Produktidee samt Festlegung der Absatzziele ist eine kaufmännische Unternehmensaufgabe. Allerdings hängt sehr eng mit dieser Aufgabe die Qualitätsplanung von Produkten zusammen, welche einen sehr wichtigen Punkt des Qualitätsmanagements darstellt.

Die Feststellung eines gegebenen und/ oder erwarteten Marktbedarfes in der gewählten Marktnische (Marktsektor) stellt eine wesentliche betriebswirtschaftliche Unternehmensaufgabe eines jeden erfolgreichen Unternehmens dar, unabhängig von dessen Größe, Branche etc. Nachdem diese Überlegungen aber unmittelbare Auswirkung auf die Frage der Attraktivität ihrer Produkte/ ihrer Dienstleistungen am Markt haben, besteht hier auch eine sehr wichtige Schnittstelle zum Qualitätsmanagement.

Basisidaten für die Budgetplanung

Konsequenzen der gewählten Wettbewerbsstrategie für die Festlegung der Planzahlen

Aufgrund der möglichen Neupositionierung als Konsequenzen der gewählten Wettbewerbsstrategie ergeben sich (wahrscheinlich) auch andere Planzahlen/ Basisdaten für die Budgetplanung.

Für die Budgetplanung ist es wichtig, die Positionierung des eigenen Produktes am Merkt zu kennen, um hierfür die folgenden Basisidaten für die Budgetplanung bestimmen zu können:

Zur Erstellung dieser Basisdaten muss zuvor eine genaue Analyse des Marktes und des betroffenen Marktsegments durchgeführt werden. Diese Analyse ist jedoch dynamisch zu sehen, d.h. es interessiert sowohl die aktuelle Marktsituation als auch die zukünftige Entwicklung (z.B. in fünf Jahren).

Budgetplanung (allgemeine wirtschaftliche Einschätzung der Produktidee)

Terminplanung

Siehe hierzu Markteinführungszeitpunkt (time to market)

Hinweis: Diese Planzahlen sind von rein betriebswirtschaftlichem Interesse und werden hier nicht weiter vertieft.


Literaturhinweise

  1. Zorn, W.:„Kaufmännisches Grundwissen strukturiert; Der Schlüssel zur Betriebswirtschaft“ Hrsg. Martin F.Wolters; rororo- Sachbuch Rowohlt Taschenbuch Verlag 1984; 980-ISBN 3 499 17135 X