Aktuelles Programm ] Engagements ] Newsletter ] Konzerte ] Hörproben ] Geschichte ] [ Unsere Musik ] Persönliches ]

Unsere Musik

Das aktuelle Programm des "Duo Saitensprung" ist eine Hommage an den Frühling, die wieder erwachende Lebensfreude - Rhythmus und Energie, Gefühle und Liebe. Tänze, musikalische Bilder von Landschaft und Seele charakterisieren das neue Programm. Ihnen gemeinsam ist das spanisch/ südamerikanische Flair der Musik von Granados, Piazzolla, Pujol und Domeniconi.

Der musikalische Bogen verbindet die alte und die neue Welt, beginnt mit einem Werk von Nicolo Paganini, dem wohl bekanntesten Geiger und Gitarristen seiner Zeit, und spannt sich mit zeitgenössischer Musik des amerikanischen Komponisten Beaser bis nach Argentinien zu Piazzolla's Tangos. Die Gefühle des "Café 1930", melancholisch, stark und zart zugleich, der intensive Lebenspuls von "Buenos Aires", virtuose Melodien und die mitreißenden Rhythmen von mexikanischen Tänzen erlauben es den Musikerinnen, ihrer Spielfreude freien Lauf zu lassen.