Taiji in Österreich - Taiji in Austria

Herzlich Willkommen!

English Version

Worum es geht:

Auf diesen Seiten finden Sie / findest Du in erster Linie Übersetzungen von Texten anerkannter Taiji ExpertInnen, ohne Rücksicht auf Stil oder geografische Heimat. Ich bin der Meinung, daß es nicht "chen taiji", "yang taiji", "sun taiji", "wu taiji", "cheng manching taiji", "zhaobao taiji", etc. gibt, sondern nur gutes und weniger gutes Taiji. Mit der Übersetzung von verschiedenen Artikeln möchte ich allen Interessierten die Möglichkeit geben, Informationen zu erhalten, die im deutschsprachigem Raum vielleicht nicht immer so leicht zu bekommen sind.

Zur Schreibweise chinesischer Namen:

Es gibt mehrere Möglichkeiten, die chinesischen Schriftzeichen in unserer Sprache zu umschreiben. Verschiedene Systeme sind im Laufe der Jahre entstanden und so kommt es, daß Chi und Qi dasselbe bezeichnen. Mir persönlich ist die exakt richtige Umschreibung nicht so wichtig; ich bemühe mich, in jedem Text nur eine Version zu haben, aber es kann schon vorkommen, daß es einmal taiji und dann wieder taichi heißt. Ausgesprochen wird es immer ähnlich.

Die Zukunft:

Zurzeit sind nur sehr wenige Texte online. Es ist geplant, weitere Texte zu übersetzen und zu schreiben - je nach verfügbarer Zeit - und ein Glossar von "Fachvokabular" mit kurzen Erklärungen ist im Entstehen. Es gibt auch eine Liste mit Seminaren von international anerkannten Trainerinnen und Trainern, wobei der Schwerpunkt auf Veranstaltungsorten in und um Österreich liegt. Über Feedback und Anregungen freue ich mich immer - und wenn es etwas gibt, was hier stehen sollte, aber leider nicht da ist: bitte einfach eine email!

Über mich:

Ich lebe in Wien, mache seit 1993 Taiji und übe Formen aus der Tradition Cheng Manching's, aus dem Chen Stil und dem Yang Stil. Ich freue mich immer über einen freundlichen Austausch (Push-Hands und Form) und gegenseitiges Von-Einander-Lernen! Kontakt siehe weiter unten.

Kontakt:

Wer über das Erscheinen neuer Artikel informiert werden will, kann mir gerne eine email senden an: barbara.ecker@utanet.at

Copyright:

Lästig, aber notwendig ...

Die Texte, die hier übersetzt werden, sind meines Wissens bisher noch nirgends auf Deutsch erschienen. Ich würde es nicht komisch finden, meine Übersetzungen und Texte anderswo zu entdecken (egal, ob für die LeserInnen kostenpflichtig oder nicht). Sie sind für das internet geschrieben, in dem Geist, der das internet zu einer von vielen geschätzten Informationsquelle gemacht hat. Auszugsweise Zitate mit Quellenangabe sind absolut okay, für eine Verwendung des gesamten Textes bitte vorher mit mir (und den AutorInnen des Originals!) abstimmen. Danke!  

Und hier geht's zu Texten und Ankündigungen:

Seminare und Workshops

Barbara Ecker: Einführung, Geschichte

Chen Xiao Wang: 5 Stufen des Taiji

 


Laut WebCounter sind Sie/bist Du Besucher Nummer: