NEUES  -  Neuigkeiten zum Programm

Hier werden Informationen zu Programmneuerungen etc. aufgelistet. - Also bitte regelmäßig diese Seite besuchen!

Erste Englisch-sprachige Ausgabe nun erhältlich. Demo-Version auf dieser Seite veröffentlicht ( siehe DOWNLOAD)
Die Erstellung weiterer Sprachversionen ist möglich, jedoch muß die 'Übersetzungsarbeit' vom Anforderer geleistet werden. Anfragen hierzu bitte per e-mail.

  • 17.08.2002

Version 3.00 ist nun verfügbar und als Demo-Version auf dieser Seite veröffentlicht ( siehe DOWNLOAD)
Version bietet nun auch die Möglichkeit, alle im Wettkampf gefallenen Wertungen mit Angabe der angewandten Technik und der Zeit zu erfassen. Es können jetzt auch Mannschaftsturniere ausgewertet werden.
Veranstaltungen aus anderen (früheren) Judo Turnier Manager Datenbanken können importiert werden.
Die Version 3.00 enthält einige zusätzlich Formulare und Berichte (z.B: zusätzliche. 'schlankere' Übersichten über teilnehmende Vereine, Gewichtsklassen ...)

  • 29.06.2002

Neuere PowerPoint-Datei steht zum Download bereit (Beta-Version, benötigt PowerPoint 2000 und Judo-Turnier-Manager ab Vers. 2.1).  
Damit können während der Veranstaltung nun auch die aktuellen Wettkampflisten mittels Powerpoint "online" präsentiert werden (z.B mittels Videobeamer, Großbildschirm ...). 
Die Präsentationsfolien können frei nach individuellen Bedürfnissen gestaltet/verändert werden ( z.B Einfügen zusätzlicher Folien für Sponsor-Werbung, individuelle Kreationen bezüglich Formen / Farben / Animationen ...). 
Beschreibung zu dieser PowerPoint Datei folgt später. 
Rücksendung von "Eigen-Kreationen" zur Veröffentlichung auf dieser Seite erwünscht.

  • 07.06.2002

Version 2.1 steht als BETA-Version  zum Testen bereit ( siehe DOWNLOAD
Die neue Version bietet die Option, alle im Wettkampf gefallenen Wertungen mit Angabe der angewandten Technik und der Zeit zu erfassen. 
Zusätzlich können nun auch Mannschaftsturniere ausgewertet werden.
 

  • 05.05.2002:

    Unter dem neuen Menüpunkt RESULTS sind nun Wettkampf-/Ergebnislisten zu einigen ausgewählten Veranstaltungen abgelegt (aktuell: Ergebnisse Österr. Meisterschaft U15 und U20)

  • 11.04.2002:

    Erste BETA-Version einer PowerPoint Präsentation zum Download bereitgestellt.
    Diese Präsentation kann zur Anzeige der aktuellen Wettkampfpaarungen und der "Wettkämpfer in Vorbereitung" mittels Videobeamer verwendet werden. Die Daten hierzu werden "Online" aus der "Judo Turnier Manager"- Datenbank gelesen. (Zum sinnvollen Einsatz dieser Präsentation sollten "vernetzte" Rechner zur Verfügung stehen) 
    Die Präsentation kann nach eigenen Wünschen frei umgestaltet werden z.B Einfügen zusätzlicher Folien zur Anzeige von Sponsorwerbung etc.
    Diese erste "Judo Turnier Manager" - PowerPoint-Präsentationsanschaltung liegt noch in der BETA-Version vor, die noch überarbeitet wird. Sie soll aber schon mal aufzeigen, welche Möglichkeiten sich durch konsequenten Einsatz von Produkten aus der Microsoft-Office Familie noch auftun. Weitere geplante PowerPoint Präsentation sind die Anzeige der Wettkamplisten, Siegerlisten etc.

  • 01.04.2002:

    Version 2.0 steht zum Download bereit.
    Wesentliche Neuerungen in Version 2.0:
    -  Berücksichtigung der "Vorjahresplazierten-Setzung" bei der Computer-Auslosung
    -  Wettkämpfer-Import aus Excel oder Access (Judo Turnier Manager Format)
    -  Ausdruck der Wettkampf-Reihenfolge bzw. Eingabe des Wettkampfsiegers in neuen Formularen (Alle Wettkampfpaarungen auf einer Matte in der Reihenfolge der zeitlichen Austragung)
    -  Nationen/Bundesländer - Medaillenspiegel
    -  Formular zur Eingabe von gezogenen Losnummern (manuelles Auslosen)
    -  Verschiedene Optimierungen und Anpassungen von Formularen und Menüs.

  • 13.02.2002

    Ab Version 1.4 werden zusätzliche Formulare ins Programm integriert, die  Bearbeitung von Teilnehmermeldungen ermöglichen.
    Vorerst ist das neue Formular noch im "Funktionstest" und über den Menüpunkt "TurnierDef" - "Teilnehmermeldung" zu erreichen. Damit in diesem Formular auch wirklich Daten angezeigt werden, muß die Datei Mscomctrl.ocx im WINDOWS Sytem-Unterverzeichnis installiert sein. Falls dies nicht der Fall ist, sollte diese Datei über das im Downloadbereich angegebene Setup-Programm installiert werden.
    Eine detaillierte Beschreibung des neuen Formulars folgt später.

    KURZINFO: Das Formular benutzt änhliche Anzeigeelemente (Baumstruktur-Ansicht, Listenansicht-Element) wie z.B. von WINDOWS Datei Explorer gewohnt. Im linken "Baumstruktur-Ansichtelement" werden alle zur gewählten Veranstaltung definierten Altersklassen/Gewichtsklassen mit allen den Gewichtsklassen bereits zugeteilten Teilnehmern angezeigt.
    Im rechten "Baumstruktur-Ansichtelement" werden alle in der Datenbank bereits erfassten Vereine aufgeführt. Wird ein Verein angeklickt, erscheinen im Listenansicht-Element im Formular Unten-Mitte alle diesem Verein zugeordneten Wettkämpfer.
    Nach anklicken eines (oder bei gedrückter STRG-Taste auch mehrerer) Teilnehmer, können diese bei gedrückter Maustatste auf eine Gewichtsklasse im linken "Baumstruktur-Ansichtelement" gezogen werden, und damit für diese Gewichtsklasse als Teilnehmer gemeldet werden.
    Auf ähnliche Weise - z.B. Anklicke eines Teilnehmers im linken "Baumstruktur-Ansichtelement" und ziehen in eine andere Gewichtsklasse - können Teilnehmer einfach in eine andere Gewichtsklasse verschoben werden.
    Teilnehmer werden aus der Veranstaltung gelöscht, indem sie angeklickt werden, und dann die ENTF-Taste gedrückt wird.
    Vorsicht: Wird ein Verein gelöscht, werden damit auch alle seine Wettkämpfer gelöscht, und damit auch alle Teilnahmen dieser Wettkämpfer bei allen den in der Datenbank gespeicherten Veranstaltungen!
    Das Formular bietet noch einige weitere Möglichkeiten (z.B Bearbeiten von Elementen durch Doppelklick auf das Element, Neu-Definition von Wettkämpfern und Vereinen ...) - Am Besten gleich auspropieren!

  • 03.02.2002:

    Bei den OÖ-Schülerlandesmeisterschaften mit insgesamt über 400 Startern trat "Judo-Turnier-Manager" den Beweis an, daß das Programm auch in einem vernetzten System (insgesamt 5 PC's an eingesetzt, direkte Ergebniseingabe an Wettkampftischen) einwandfrei funktioniert.

  • 01.12.2001:

    Ab Version 1.3 sind "deutschsprachige Programmbefehle" durch englischsprachige Ausdrücke ersetzt. Dadurch läuft das Programm nun auch auf "fremdsprachige" Access-Installationen