Telefon: +43 2682/622 08
 

390 Seiten stark ist unser neuer Katalog, vollgestopft mit Infos samt Preisen über Waffen, Munition und Zubehör aus dem jagdlichen und sportlichen Bereich.

Sofern es das österreichische Waffengesetz zulässt, können auch die Artikel aus dem Katalog zugesendet werden.
Treten sie der "Interessensgemeinschaft liberales Waffenrecht in Österreich (IWÖ)" bei.
Information auf der Homepage des IWÖ

Wir schulen sie für den sachgemäßen und sicheren Umgang mit Waffen und stellen auch den Waffenführerschein aus..
... mehr unter Service/Führerschein!

Diese Seite ist optimiert für 1024x768 Pixel


Wird privater Waffenbesitz zum Verbrechen, haben nur noch Verbrecher Waffen.

NRA - National Rifle Association


Die Waffengesetzgebung einer Gesellschaft ist ein zuverlässiger Maßstab für die Beurteilung der geistigen und moralischen Gesundheit einer Staatsführung und Administration und der liberalen Potenz einer Gesellschaft. Strenge Waffengesetzgebung entwaffnet den Bürger und bewaffnet die Unterwelt. Sie zeigt in der Regel nur das Unsicherheitsgefühl obrigkeitsstaatlicher Verwaltungsbeamter und deren unberechtigten Angst vor der eigenen Bevölkerung, der stets Misstrauen entgegengebracht wird.

Colin GREENWOOD (britischer Police - Superintendent)


Es gibt kaum etwas auf dieser Welt, das nicht irgend jemand ein wenig schlechter machen und etwas billiger verkaufen könnte, und die Menschen, die sich nur am Preis orientieren, werden die gerechte Beute solcher Machenschaften. Es ist unklug, zuviel zu bezahlen, aber es ist noch schlechter, zuwenig zu bezahlen. Wenn Sie zuviel bezahlen, verlieren Sie etwas Geld, das ist alles. Wenn Sie dagegen zuwenig bezahlen, verlieren Sie manchmal alles, da der gekaufte Gegenstand die ihm zugedachte Aufgabe nicht erfüllen kann. Das Gesetz der Wirtschaft verbietet es, für wenig Geld viel Wert zu erhalten. Nehmen sie das niedrigste Angebot an, müssen Sie für das Risiko, das Sie eingehen, etwas hinzurechnen. Und wenn Sie das tun, dann haben Sie auch Geld, um für etwas Besseres zu bezahlen.

JOHN RUSKIN