M31 - Der Andromedanebel


M31 ist die hellste Galaxie am Nordhimmel. Sie ist mit freiem Auge bei sehr dunklem Himmel erkennbar.

Datum und Zeit: 25.12.2003
Kamera: Vesta Pro
Teleskop: 50mm-Praktica Fotoobjektiv

Belichtung:

4x20sec
Nachführung: -
Bemerkung:
Mit registax gestacked und etwas bearbeitet. Erkennbar ist M110, die Begleitgalaxie des Andromedanebels.

 

Zurück zur Übersicht