Montag, Dezember 04, 2006

ExpertInnenlectures „Gender und eLearning“ im WS 06/07

Erste Lecture: „Gendern heißt ändern!“
Referentinnen: Birgit Buchinger, Ulrike Gschwandtner und Bente Knoll
Zeit: Donnerstag, 14. Dezember 2006: 14:00 - 18:00 (s.t.)
Ort: Semperdepot, Mehrzwecksaal, 2. Stock (rechts), Lehárgasse 8, 1060 Wien

Zweite Lecture: „Viewing the elearning Landscape Through the Lens of Gender”
in Kooperation mit dem „Projektzentrum Lehrentwicklung“ (FRIDAY LECTURE) und dem „Referat Genderforschung“ der Universität Wien
Referentin: Gill Kirkup
Zeit: Freitag, 12. Jänner 2007: 13:30 - 15:00 (s.t.)
Ort: Projektzentrum Lehrentwicklung der Universität Wien, Porzellangasse 33A, A-1090 Wien

Dritte Lecture: „Gender in User Interfaces?”
Referentinnen: Heike Wiesner und Corinna Bath
Zeit: Donnerstag, 18. Jänner 2007: 14:00 - 18:00 (s.t.)
Ort: Semperdepot, Mehrzwecksaal, 2. Stock (rechts), Lehárgasse 8, 1060 Wien

Eine Lecturereihe im Rahmen von eGender – Delta 3
Projektleitung: Bettina Henkel
Projektkoordination: Jakob Krameritsch
Projektassistenz: Ana Hoffner
Konzeption gemeinsam mit Andreas Spiegl

Für nähere Informationen (und mit freundlichen Grüßen)
Jakob Krameritsch
http://egender.akbild.ac.at
Projektkoordination: eGender Delta 3
Akademie der bildenden Künste Wien
Schillerplatz 3, A-1010 Wien
t 0043-1-58816-242
f 0043-1-58816-186
mailto:j.krameritsch@akbild.ac.at

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Links zu diesem Post:

Link erstellen

<< Startseite