Indianerglaube


Glaube der Indianer in Brasilien

Der menschliche Körper
wird nach dem Tod in der Erde verbrannt.
Die Seele jedoch, der Geist,
geht auf eine Wanderung.
Und zwar wandert sie auf einen Berg.

War die Seele des Menschen schlecht,
so ist sie schwach und kommt nicht bis oben auf den Gipfel
und bleibt irgendwo während des Aufstiegs liegen.
Dort ist es trübe und finster.

War die Seele des Menschen jedoch gut,
so kommt sie bis ganz oben hin auf den Gipfel,
zum Licht, zum Sonnenschein und zur Wärme!