Hoch auf dem gelben Wagen

MELODIE

Hoch auf dem gelben Wagen, sitz' ich beim Schwager vorn.
Vorwärts die Rosse tragen, lustig schmettert das Horn !
Felder, Wiesen und Auen, leuchtendes Ährengold:
Ich möchte so gerne noch schauen,
aber der Wagen, der rollt !
Ich möchte so gerne noch schauen,
aber der Wagen, der rollt !

Flöten hör ich und Geigen, lustiges Baßgebrumm.
Junges Volk im Reigen tanzt um die Linde herum.
Wirbelnde Blätter im Winde, es jauchzt und lacht und tollt:
Ich bliebe so gern bei der Linde,
aber der Wagen, der rollt !
Ich bliebe so gern bei der Linde,
aber der Wagen, der rollt !

Ich möchte so gerne noch schauen,
aber der Wagen, der rollt !
Zurück zur Auswahl