Herbergslied

 

MELODIE

  

Nachtn spat so um a neuni kimmt a Mann, i habn nit kennt.
War er gar vom Dörfl eini oder gar von Bethlehem?
Oder gar von Nazareth? Ja i woaß halt a nit recht.
G'wesen is a Zimmermann, hat um Herberg g'haltn an.

Hatn koana einilassen, denn der Mann, der war halt fremd.
Und so steht er auf der Straßen, z'Bethlehem habns'n nit kennt.
Wanns es gwißt hättn, wer das ist, mei wär das nit gewen a Griß!
Aber so an Zimmermann sieht ma d'Heiligkeit nit an.

Darum wird in einem Stalle Gott als Mensch geboren wern.
Ein Erlöser für uns alle, wer kann das wohl recht erklärn.
Bist in unser Armut 'kommen und hast da die Herberg g'nommen.
Schau doch unser Schwachheit an, ob dei Macht nit helfen kann.

  

Zurück zur Auswahl